• Slide1
     
     
     

    Bringen Sie Bewegung in ihr Leben

    Erleben Sie Fitnesstraining völlig neu

FAQ / Häufig gestellte Fragen zur Corona-Krise

Ihr habt Fragen…Wir geben Antworten!


Wieso ist das Studio geschlossen?
Aufgrund der behördlichen Anordnung zur Eindämmung der Corona Infektionen haben wir seit dem 02.11.2020 geschlossen.


Gibt es ein Alternativangebot?

Ja, denn Reha Kurse dürfen statt finden!rehakurspla-neu

Ab Donnerstag den 05.11.2020 startet 9 Uhr der erste Reha Kurs!

Alle Kurse findet Ihr in der App und auf der Website!


Ja, wir haben für euch unser Online Kurs-Portal Injoy@ Home freigeschaltet, indem ihr über 1.000 Kurse zum Mitmachen findet. Bitte registriert euch unter https://www.injoy.fitness
Wir starten mit STAYFIT@HOME eine kostenfreie Mitmachaktion. Jetzt einfach anmelden unter: https://www.stayfitathome.eu


Wann wird das Studio voraussichtlich wieder geöffnet sein?
Genau wie ihr müssen wir uns gedulden, warten und hoffen, was die nächste Thüringer SARS-CoV-2-Sondereindämmungsmaßnahmenverordnung mit sich bringt. Sollten uns Informationen vorliegen, wann und wie wir das Studio wiedereröffnen können, werden wir euch schnellstmöglich über E-mail oder unsere App-NEWS informieren. 


Wie ist das Studio zurzeit erreichbar?
Wir sind persönlich telefonisch in der Zeit von Montag bis Freitag von 09:00 bis 16:00 Uhr erreichbar unter der Telefon-Nr. 036603-42554 und natürlich per E-Mail über info@injoy-weida.de oder unter trainer@injoy-weida.de. Alle Anfragen werden schnellstmöglich beantwortet.


Was passiert mit meinen seit 01. November gezahlten Beiträgen?

 

Der Beschluss der Bundesregierung kam für uns überraschend, sodass wir nicht auf die Schließung unseres Clubs vorbereitet waren.

Die nächste Abbuchung deines Beitrages ist bereits das SEPA-Verfahren durchlaufen, sodass die Beiträge für November wie gewohnt eingezogen werden.

Das Einfrieren aller Lastschriftverfahren ist aus System- und verwaltungstechnischen Gründen nicht möglich.

 

Jedoch entsteht mit der Abbuchung der Beiträge für dich absolut kein Nachteil!

Nach der Wiedereröffnung hast du die Möglichkeit, deinen gezahlten Beitrag während des Lockdowns 1:1 erstattet zu bekommen.

Dies erfolgt in Form einer Gutschrift für die nächste Abbuchung oder als Gutschrift auf dein Bistro-Konto.

Das geschieht schnell und unkompliziert bei unserem nächsten Wiedersehen, wobei Du uns im Studio deine Wahl mitteilst!

 

Sollte dies aufgrund deiner eigenen Situation für dich keine Option sein, haben wir dafür vollstes Verständnis. Melde dich in diesem Fall bei uns und wir werden dies entsprechend berücksichtigen. Nur lass bitte die Lastschrift nicht einfach zurückgehen, denn das verursacht weitere Kosten, die wir gerne vermeiden möchten!

 


Wir sind mit unserem Team noch in Reinigungs- und Reparaturarbeiten sowie dabei, unsere Lager auszumisten. Außerdem bereiten wir uns auf die Wiedereröffnung vor, sowohl räumlich als auch gedanklich und planen die Aktivitäten für unsere Mitglieder und Kunden.
Für deinen Schutz und um den verstärkten Hygienerichtlinien zu genügen haben wir ein Hygiene-Schutzkonzept!
Außerdem versuchen wir, euch auf den sozialen Medien immer aktuell zu informieren und euch ein paar zielführende und manchmal auch lustige Botschaften zu senden. Es gibt auch kleine Trainingsvideos und Anregungen für euer Training und eure Ernährung!

Aktuelle News

04.05.2021

WORKOUT AND BE HAPPY!

Mentales Wohlbefinden und geistige Stärke lassen sich mit Sport „(an-)trainieren“. Denn eine Kombination u.a. aus Adrenalin und Dopamin, die während des Trainierens ausgeschüttet wird, aktiviert den Geist.

01.04.2021

Frohe

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und erholsame Feiertage!

01.04.2021

Frohe

Wir wünschen Ihnen frohe Ostern und erholsame Feiertage!

16.03.2021

Regelmäßig

Um Veränderungen geschehen zu lassen bedarf es Regelmäßigkeit, Wiederholung, Permanenz.

01.03.2021

Frühjahrsmüde

Nichts hilft gegen Müdigkeit wie Sport.

04.02.2021

Diabetes

Mit Übergewicht hat man auch ein großes Risiko, Typ-2-Diabetes zu entwickeln.

25.01.2021

BLUTHOCHDRUCK

Jeder Vierte hat Bluthochdruck

06.01.2021

Januar

Schon mal mit einer To-Do-Liste gearbeitet? Kann motivierend sein. Doch warum nur auf notwendige Pflichten beschränken? Wäre eine verbindliche Checkliste mit lauter schönen und dir persönlich guttuenden Dingen nicht ebenso nützlich und sinnvoll?

Icon fb
Onlineshop 1